Ein Reich, in dem die Sonne nie untergeht - dies war das Ziel Kaisers Karls V. und es gelang ihm, diesen Traum zu verwirklichen. Ebenso vielfältig und farbig wie der Viervölkerstaat des Kaisers sind die Erzählungen der Bestseller-Autorin.
Mit ihrer Sammlung von Geschichten aus der Geschichte gewährt uns Sigrid-Maria Größing erneut Einblicke in die Geschicke der europäischen Adelshäuser. Wie gewohnt packend erzählt und mit einer Vielzahl an Informationen gelingt es ihr, die Zusammenhänge der Geschichte aufzuzeigen.

In 41 Miniaturen berichtet die Erfolgsautorin von den großen Augenblicken, privaten Glücksmomenten und tragischen Ereignissen in den Herrscherhäusern. Und einmal mehr stellt sich heraus, dass es oft die Macht der Liebe ist, die das Schicksal der Menschheit bestimmt.

Aus dem Inhalt

Die Mätresse des Sonnenkönigs
Ludwig XIV.

Der Löwe des Nordens
Gustav II. Adolf von Schweden

Das Schicksal der Gemahlinnen
Heinrich VIII.

Die einzige Geliebte
Iwan IV.

Ein "mordkatholischer" Fürst?
Ferdinand II.
Bestellen: Amazon


zurück